Home Leitung Wir Proben Mitgliedschaft Anfahrt Termine
Links Intern

Kirchenchor St. Barbara - Wulfen-Barkenberg

Aktionen


20. September 2020 Fahrradtour

In Corona-Zeiten ist es schwer für einen Chor zueinander zu finden, weil Proben und Auftritte ausfallen.
Damit man sich nicht aus den Augen verliert, haben wir eine Fahrradtour für alle Chormitglieder organisiert.
Bei strahlendem Sonnenschein machte sich eine muntere und fidele Gruppe unternehmungslustig auf den Weg. Nach zwei Kilometern wurde die erste Pause eingelegt.
Nach der kleinen Stärkung führte der Weg weiter durch die münsterländische Landschaft. Holprigere und steilere Streckenabschnitte wurden durch schieben des Fahrrads auch überwunden und das Ziel "Sport und Freizeitpark Reken" konnte problemlos erreicht werden.
Beim kleinen Picknick kam es zu netten Gesprächen, und man war froh den ein oder anderen wieder zu treffen.
Der Rückweg wurde unterbrochen durch Kaffee und Kuchen bzw. einem kühlen Bier im "Landgericht" Lembeck.
Am Mordkreuz am Speckinger Weg wurde noch einmal Rast gemacht, um die Schauergeschichte vom erschlagenen Schustergesellen zu hören.
Dann gab es noch eine kleine Stärkung und die Gruppe fuhr gut gelaunt zurück.

Foto: Privat

Außerordentliche Generalversammlung 15.08.2020

Der Kirchenchor St. Barbara traf sich am 15.08.2020
draußen am Pfarrheim (Cafe Pott) zu einer außerordentlichen Generalversammlung.
In dieser Pandemie-Krisensituation waren wir uns alle einig, dass uns das Singen, aber vor allem auch die gemeinsamen Treffen und der Austausch in unserer Chorgemeinschaft sehr fehlen. Wir denken, dass es wohl den meisten Chormitgliedern so gehen wird.
Deshalb lud der Vorstand zu einer außerordentlichen Generalversammlung ein, um die Meinung aller Chormitglieder zu hören.
Nach einer Aussprache und offener Diskussion aller Mitglieder
stellte der Chorleiter Lukas Czarnuch Lösungsmöglichkeiten streng nach Coronaregeln vor.
Im Chor-Sonderprogramm gibt es drei unterschiedliche Angebote
(Singen im Ensemble und Musiktheorie oder Handbells), die im 14-tägigen Wechsel stattfinden sollen.
Am Ende der Versammlung wurde Burkhard Grunewald für seinen tollen Einsatz bei handwerklichen Tätigkeiten für den Chor mit einem Präsentkorb geehrt.
Das abschliessende Grillen hatte den gewünschten positiven Effekt, dass die Chorgemeinschaft wieder erlebt werden konnte.

Fotos: Privat

2020-04 Coronavirus:
Dorstener Chöre sind in der Krise verstummt

Seit Mitte März steht vieles still, auch die Musikszene.
Während Solokünstler das Netz mit Streaming-Konzerten und Video-Teaching überfluteten, wurde es um die Chor-Szene immer stiller.

Fotos: Privat
Lukas Czarnuch, Chorleiter vom Kirchenchor St. Barbara: „Die Gemeinschaft ist elementar für uns, wir verstehen uns als Teil der Gemeinde".
...
„Alle, wirklich alle, sind sehr niedergeschlagen. Sich nun nicht mehr treffen zu können, bedeutet uns viel mehr, als „nur" nicht mehr Musik machen zu können".
>>mehr 2020-04-26 Dorstener Zeitung


Kirchliche Trauung von Sabrina + Franz Niehoff

am 29. Februar in der St. Johannes Kirche zu Borken.

"Wirklich toll gesungen".
Viel Lob von den Gästen gab es für den Chor und den Chorleiter zur musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes. Ein gelungener Auftakt für einen außergewöhnlichen Tag, der nicht so schnell vergessen wird!

Foto: Privat

Liebe ist der einzige Weg, auf dem Menschen menschlicher werden!

Jauchzet dem Herrn, alle Welt - Felix Mendelssohn-Bartholdy
Cantate Domino - Karl Jenkins
The Lord bless you and keep you - John Rutter
Ubi caritas - Maurice Duruflé

Foto: Privat
Foto: Privat

Diamantenes Priesterjubiläum von Pfarrer Alois Cremers

Aus Anlass des diamantenen Priesterjubiläums von Pfarrer Cremers hat der Kirchenchor St. Barbara den Gottesdienst am 16. Februar musikalisch mitgestaltet.
Im Anschluss an den Gottesdienst wurden alle Gemeindemitglieder zu einem Imbiss im Pfarrsaal eingeladen. Von der Möglichkeit Pfarrer Cremers persönlich zu gratulieren und ihm für seinen Dienst in unserer Gemeinde zu danken wurde lebhaft gebrauch gemacht.

Foto: K.Drabiniok
Foto: C. Gruber

Jahreshauptversammlung 28. Januar 2020

Der Kirchenchor der St.-Barbara-Kirchengemeinde traf sich am 28.1.2020 zur seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung.
Die Mitglieder sahen auf ein wohlklingendes Jahr 2019 zurück, zu dem alle Sängerinnen und Sänger beigetragen haben.
Neben Kassenbericht, Bericht des Vorstandes und Bericht des Chorleiters wurde in diesem Jahr Monika Birke für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im Kirchenchor geehrt.
Der Ausblick in das kommende Jahr, mit dem Chorprojekt Tangomesse am 29.3.2020 und weiteren vielfältigen Gesangsaktivitäten in- und außerhalb des Kirchenraums verspricht ein abwechslungsreiches Jahr.

>> 2020-02-06 Dorstener-Zeitung.pdf


Fotos: Privat

Bethlehem ist überall

Auch heute machen sich viele Menschen auf um sich bei uns, nach einem langen und gefährlichem Weg, eintragen zu lassen und einen Neubeginn für eine bessere Zukunft zu wagen.

Foto: K.Drabiniok


Weihnachten 2019

Durch den stimmungsvollen Chorgesang wurde der Gottesdienst zu einem fröhlichen Fest.
Kommet, ihr Hirten - Carl Riedel
Gloria - C. Saint-Saëns
O Bethlehem, du kleine Stadt - Evangelisches Gesangbuch
Halleluja - W. Menschick
Singt Jubellieder - W. Trapp

Fotos: K.Drabiniok

08.12.19 Adventskonzert

Fotos: www.stmatthaeus-dorsten.de/

Viel Applaus für Wulfener Chöre

Konzert in der St.Matthäus-Kirche begeisterte das Publikum.
Eine Tradition fand am vergangenen Sonntag seine Fortsetzung. In der vollbesetzten St.-Mattäus-Kirche zeigten Wulfener Musikgruppen und Gäste ihr Können.
Quelle: Dorstener Zeitung
>>mehr 2019-12-10 Dorstener Zeitung


Traditionelles Adventskonzert der Wulfener Chöre
mit modernem Liedgut.

Matthäuskirche
Sonntag 09. Dezember 2018
15:30 Uhr.


mehr>> Programmheft.pdf

22. Ökumenischer Weihnachtsmarkt
mit einem ganz besonderes Flair.

Zum Angebot des ökumenischen Weihnachtsmarktes gehört auch Kulinarisches wie die Cafeteria der Kantorei, den Bratwurst+Pommes-Stand des Barbarachores, die Champignonpfanne der Blasmusik und hier am Stand der Gesamtschule die Bubble-Waffeln.
Der Weihnachtsmarkt wurde von der Bläserklasse 8.6 der GSW eröffnet, der evangelische Posaunenchor spielte Weihnachtslieder am Nachmittag und zum Schluss trat die Blasmusik Wulfen auf.



Beim ökumenischen Weihnachtsmarkt führten Kinder der Grünen Schule ein Krippenspiel auf. Hier verkündigt der Engel Gabriel der jungen Frau Maria, dass sie den Sohn Gottes gebären werde.
Quelle: www.wulfen-wiki.de

22. Ökumenischer Weihnachtsmarkt
Nur nichtkommerzielle Händler bieten ihre Waren an.
Kulinarisch kann jeder auf seine Kosten kommen.
mehr>> Dorstener Zeitung

Vor und im Ev. Gemeindezentrum Barkenberg.
Samstag 07. Dezember 2019
12 Uhr bis 19 Uhr.


>>Programmablauf Weihnachtsmarkt


Chorjahresfeier 2019

Quellen:
www.brauhaus-am-brauturm.de
www.bowltreff-wulfen.de
Die Mitglieder des Kirchenchores St. Barbara trafen sich am Samstag, 16.11.19 in der Gaststätte zum Brauturm in Wulfen zur jährlichen Jahresfeier.
Bei traditionellen Gerichten wie Grünkohl mit Mettwurst, Sauerkraut mit Kassler und Vegetarischem wurde gemütlich das letzte Chorjahr Revue passieren lassen.
Danach wurde es noch einmal sportlich, beim Bowling im Bowltreff Wulfen. Auch ungeübte waren überrascht von den vielen abgeräumten Pins.


2019 Chorfahrt nach Celle

Unsere Chorfahrt nach Celle vom 06.09. bis zum 08.09. war dank unserer professionellen und lebhaften Reiseleitung wieder ein voller Erfolg.
42 Chormitglieder und Partner erlebten ein abwechslungsreiches Wochenende.
Auf dem Programm stand ein typisches Essen in Celle, eine Stadtführung aus mittelalterlicher Sicht und eine Klosterführung. Besonderer Ehrgeiz wurde beim Absolvieren eines aus acht Disziplinen bestehendem Heideabiturs, mit theoretischen und praktischen Aufgaben, entwickelt.

>> 2019-09-23 Dorstener Zeitung - Der Kirchenchor unterwegs